Hautchirurgie

Falls bei der hausärztlichen Hautkrebsvorsorge ein auffälliges Muttermal festgestellt wurde, können wir dieses in der Praxis schmerzfrei (kleine örtlichen Betäubung) entfernen. Neben der Standardmethode, gibt es auch die Möglichkeit das Muttermal mit dem Laser zu entfernen. Bei dieser Methode muss nicht genäht werden und man vermeidet so größere Narben.

© Copyright Capio MVZ Eggenfelden